Grund- und Mittelschule 
am Aschberg in Weisingen

Suche

Information

Grund- und Mittelschule am Aschberg in Weisingen
Schulstr. 25
89438 Holzheim
Tel.: 09075/550
Fax: 09075/513

E-Mail Schulleitung
schulleitung@aschbergschule.de

E-Mail SMV
smv@aschbergschule.de

Die Website wurde mit dem Firefox-Browser getestet.
JavaScript und PDF-Anzeige im Browser ermöglichen!

Login Form

Geschichtlicher Überblick

   
2015 Schrittweise Sanierung und Modernisierung des Daches Südflügel
2014 Schrittweise Sanierung und Modernisierung des Daches Nordflügel
Umstellung der Schülerbibliothek auf computergestütztes Verleihsystem
2013 Beginn der schrittweisen Modernisierung der Toilettenanlagen
Installation einer Videoüberwachung im Eingangsbereich
Einführung "Offene Ganztagesschule"
2012 Sanierung und Modernisierung des Schwimmbades
(Juli 2011 - April 2012)
Einweihung und Wiedereröffnung am 15. April 2012
Modernisierung und Neugestaltung der Schülerbibliothek
2011 Aufnahme der Jugendsozialarbeit
Gründung des Schulverbundes "Mittelschule Wertingen - Aschberg"
Änderung des Schulnamens am 14. Juli 2011:
Aus "Volksschule am Aschberg in Weisingen (GS + HS)" werden
"Grundschule am Aschberg in Weisingen" und
"Mittelschule am Aschberg in Weisingen"
2010 14. Mai: 40-jähriges Schuljubiläum - Schulfest - Tag der offenen Tür
Neuausstattung Informatikraum 2
Neukonfiguration Informatikraum 1
2009 Schulversuch: Einrichtung einer M5-Klasse
 (Mittlere-Reife-Klasse in der 5. Jahrgangsstufe)
2008 Einführung "Verlängerte Mittagsbetreuung"
2007 Neuausstattung Informatikraum 1
Neukonfiguration Informatikraum 2
2006 Neue Schulküche
2005 Entlassung der ersten Mittlere-Reife-Klasse
23. Juli: 35-jähriges Schuljubiläum - Schulfest - Tag der offenen Tür
2003 - 2005 Fenstersanierung in Teilgewerken
2001 Dachsanierung am Hauptgebäude
Einrichtung der ersten Mittlere-Reife-Klasse
2000 Neuer Getränke- & Speisen-Ausgaberaum
Neuer Informatikraum und PC-Ausstattung
mit kostenlosem Internetzugang
13. Mai: 30-jähriges Schuljubiläum - Schulfest - Tag der offenen Tür
1999 Neuer Schüler-Aufenthaltsraum
1998 Inbetriebnahme einer neuen Heizanlage (Hackschnitzel)
1988 - 1996 Aufbau eines schuleignen Recyclingsystems
1995 20. Mai: 25-jähriges Schuljubiläum - Schulfest - Tag der offenen Tür
1992 11. Juli: offizielle Einweihung des Erweiterungstraktes
1990 - 1991 Zweite Erweiterung des Schulgebäudes: 7 Klassen, 1 Gruppenraum,
2 Ausweichräume, 1 Mehrzweckraum, Funktionsräume
1990 14. Juli: 20-jähriges Schuljubiläum - Schulfest - Tag der offenen Tür
1986 Jede Klasse pflanzt auf dem südlichen Schulgebäude einen Obstbaum
1985 Schaffung naturnaher Lebensräume wie Teich, Feuchtwiese, Blumenwiese, Steingarten usw.
1979 Erweiterung des Schulgebäudes um 4 weitere Klassenzimmer Einzug im September
1971 16. Januar: offizielle Einweihung des neuen Schulgebäudes
1970 Bezug des neuen Schulgebäudes zum Schuljahresbeginn 1970/71
1968 Beginn mit dem Schulhausbau im Monat August
1966 Gründung des Schulverbandsausschusses unter Vorsitz von Bürgermeister Anton Hahn.
Ausschreibung eines Architektenwettbewerbs für den Bau einer 18-klassigen Verbandsschule in Weisingen